Die Ferien stehen bald bevor. Obwohl wir es zurzeit schwierig haben, weil die Maskenpflicht mühsam ist und die neuen Busverbindungen da sind, versuchen wir positiv zu bleiben. Wir wichteln in der Schule und halten bis zum Schluss durch. Hier einige der positiven Aspekte, worauf wir uns freuen.

Ich freue mich…

… auf die Ferien, die Freizeit und meine Freunde.

… auf Weihnachten und dass wir zwei Wochen am Stück Skifahren gehen.

… besonders in den Ferien, die Zeit mit meinen Geschwistern zu verbringen, mit ihnen Weihnachtskekse zu backen und Weihnachtsfilme zu schauen.

… auf den Schnee.

… dass ich länger schlafen kann und dass ich mit meinen Kollegen rausgehen kann.

… auf Weihnachten, Weihnachtskekse zu essen, Schlittschuh zu laufen und Zeit mit meinen Freunden zu verbringen.

… auf das Schlittschuhfahren, Filme schauen und Kekse essen/backen.

… auf das Abhängen mit Freunden und Familie. Ich freue mich auch mit meinen Geschwistern Weihnachtskekse zu backen.

… auf die Geschenke, die ich mir gewünscht habe und dass ich meine Familie wiedersehen kann.

… auf den Schnee und auf das Skifahren/Schlitten.

… auf das Skifahren mit meiner Familie, dass ich mich mit Freunden treffen kann und dass ich die meiste Zeit machen kann was ich will.

… auf Weihnachten, auf das neue Jahr, länger schlafen, mehr Freizeit, die Zeit mit der Familie, dass ich eine Woche nach Italien gehen kann und auf das Essen.

… auf Weihnachten, den Schnee und dass ich zwei Wochen nicht mit dem neuen Bussystem zur Schule fahren muss.

… dass wir in den Weihnachtsferien Skifahren gehen.

… ganz arg auf das Snowboardfahren, auf Weihnachten und das ich meine ganze Familie sehen kann.

… auf die Geschenke, Weihnachten und meinen Geburtstag.

… Skifahrern, Filme schauen, auf Schlittschuh fahren und mit Freunden Zeit zu verbringen.

… das neue Jahr und auf die die Weihnachtszeit mit Familie und den Freunden.

… dass ich mit meinen Geschwistern und Eltern in den Kosovo fliegen kann.